Neue Pallas Film

DAS SIND WIR

Die Pallas erblickte im Mai 1990 das Licht der Welt und hat in den vergangenen Jahren über 5000 Dokumentationen, Reportagen und Magazinbeiträge konzipiert und realisiert.

Für den Sender n-tv wurden in Jahren 2000 bis 2005 über 200 Folgen der Reihe n-tv Reise, sowie Abenteuer & Reisen produziert.

Zwischenzeitlich beliefern wir über 20 Sender in fünf Ländern.

Angefangen hat alles mit einem Portrait über den FC Bayern München im Auftrag der Adam Opel AG, im Anschluss erfolgte mit Carina TV für den Sender Tele 5 einer der ersten Print-Ableger im Deutschen Fernsehen.

In den letzten Jahren hat sich die Pallas auf Auslands-Produktionen spezialisiert und hat u.a. eine Exclusiv-Reportage in Teheran über den Kunst-Schatz der Farah Diba für ZDF Aspekte, den Roten Baron auf Tonga für die Deutsche Welle oder die Doku “Ein Stück Tirol im Urwald” für den ORF umgesetzt.

Ein weiteres Highlight war die Sendereihe “Gourmet-Safari” mit Kult-Moderator Marcel Reif im Auftrag von N24.

Seit Jahren beliefert die Pallas desweiteren informative Beiträgen über Köstlichkeiten rund um den Globus für ARD Buffet.

2015 produzierte die Neue Pallas u.a. auch für die Reihe Urlaubscheck im Auftrag des NDR.

Seit 2017 beliefern wir auch de Formatreihen ZDF WISO sowie die ZDF Sportreportage mit Filmbeiträgen.

Zudem werden die Format-Reihen “So schmeckt die Welt” und “Cult@thecity“ in Lizenz produziert und an nationale wie internationale Sender verkauft.

In Zukunft focusiert sich die Arbeit der Pallas verstärkt auf den fiktionalen Bereich und entwickelt hierbei Serien- und Filmstoffe.

„IMMER EINE IDEE REICHER“